Ballett

Seit der Entstehung am französischen Hof im 15. und 16. Jahrhundert gilt das klassische Ballett als Königsdisziplin unter den Tänzen. Es hat sich zu einer angesehenen Kunstform entwickelt und ist eine ideale Ausgangsbasis für andere Tanzstile.

Der Ballettunterricht fördert eine gesunde, tänzerische Körperhaltung, sowie Gleichgewicht, Koordination und Kraft. Die Beweglichkeit und Flexibilität, wird gesteigert. Selbstdisziplin, Selbstvertrauen und Durchhaltevermögen werden gestärkt und es wird ein Gefühl für Rhythmus, Musikalität und Kreativität entwickelt.

Zu Beginn liegt der Schwerpunkt bei den Übungen am Boden «barre à terre», dann kommen Übungen an der Stange «barre» und in der Mitte «milieu» dazu. Später folgen Schrittkombinationen im Raum und kleine Choreografien.

Der Spass und die Freude an der Bewegung zur Musik stehen dabei im Vordergrund.
Mit viel Erfahrung und Kompetenz wird der Ballettunterricht nach den Grundlagen der russischen Waganowa-Methode aufgebaut. Der professionelle Tanz-Schwingboden bietet dafür die optimalen Voraussetzungen.

Hast du immer schon davon geträumt Ballett zu tanzen? Egal ob du Anfänger, Könner oder Wiedereinsteiger bist, ob Klein oder Gross, ich freue mich, dich mit meiner Leidenschaft vom Ballett anzustecken.

Stundenplan Ballett

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

  • Ballett

    -

    Kreativer Kindertanz ab 4 Jahren

  • Ballett

    -

    Kinderballett ab 7 Jahren

  • Ballett

    -

    Erwachsene

Freitag

  • Ballett

    -

    Kinderballett ab 10 Jahren

  • Ballett

    -

    Jugendliche

Samstag

  • Ballett

    -

    Open Class

Termin nach Absprache

Habe ich dein Interesse geweckt und möchtest du eine Probelektion besuchen? Kontaktiere mich mit dem Anmeldeformular, um die geeignete Stunde für dich oder dein Kind zu finden.

Ich freue mich, dich in meinen neuen Räumlichkeiten zu begrüssen.

Menü